• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Aktualisierung des Skoda-Infotainmentsystems

oxygen

Administrator
Teammitglied
Für alle die prüfen wollen, ob ein aktuelles Update für ihr Skoda-Infotainmentsystem verfügbar ist, lege ich folgenden Link ans Herz.

http://updateportal.skoda-auto.com/?appVIN=&appLanguage=de-DE

Diese Geräte können aktualisiert werden:
  • Columbus
  • Amundsen
  • Bolero
  • Swing
Zum Prüfen wird nur die Fahrgestellnummer benötigt.

Ein Aktualisieren der Navikarten finden zweimal im Jahr statt, andere Software-Updates wie z.B. Bluetooth, SmartLink oder Radiostationen Logos je nach Verfügbarkeit.

Das letzte Update war im November 2018, das nächste Update ist für das 2. Quartal 2019 geplant. Die Versionen ECE 1 – West-Europa und ECE 2 (Ost-Europa) können nicht gleichzeitig auf einer SD-Karte (Amundsen) abgespeichert werden. Bitte bestellen Sie bei Bedarf eine weitere Original-Navi-SD-Karte ohne Inhalt (5L0051236C – 16 GB für MIB II) bei Ihrem SKODA-Partner. Die SD-Karte für die Navigationssysteme der ersten Generation (MIB I) muss formatiert werden und die Größe der Allokationseinheit muss beim Formatieren auf 4096 Bits eingestellt sein.
Stand: 01.01.2019
 
Zuletzt bearbeitet:

notorious

Kennt sich aus
Wird denn bei irgendjemandem hier ein Download aufgeführt auf der Seite? Ich gebe meine Fahrgestellnummer ein,dann lädt er kurz und es passiert nichts weiter. Keine Meldung, dass kein Update vorhanden ist oder sonstwas. So sieht das Bild dann nach dem Laden aus:

Unbenannt (2).PNG
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Seit Februar gibt es neue Karten, aber nicht mehr ganz Europa in einem, sondern immer nur Teile davon.
Ausschauen tut das so:
Updateportal.jpg
 

Joachim_K

Dauergast
Ich konnte mir die Datei auf einen USB-Stick 32GB runterladen und in meinem Columbus weiter verarbeiten. Hat einige Stunden gedauert aber alles ok.
 

Alex_AT

Kennt sich aus
Gibt es auch gelegentlich Softwareupdates für das Infotainmentsystem? Soweit ich das sehe, wird hier oft von Navi-Updates und Infotainment-Aktualisierung geschrieben, aber gemeint sind lediglich Updates vom Kartenmaterial. Das hat mit "Aktualisierung des (Betriebs-)Systems" ja überhaupt nichts zu tun.
 

notorious

Kennt sich aus
@Alex_AT Nein, sowas gibt es leider nicht als Software-Update. Das gibt es ausschließlich über eine Skoda-Werkstatt gegen Bezahlung. Es gibt auch dunkle Kanäle, wo man sowas bekommen kann und auf eigene Gefahr aufspielen darf.

Ich bring meinen Skoda demnächst in die Werkstatt, weil das Bolero ein bisschen spinnt. Manchmal sind Radiosenderlogos weg, ständig verliert das Handy die USB-Verbindung (total super während der Navigation). Mal schauen, ob es ein Softwareupdate gibt und ob das auch kostenlos gemacht wird. Weiß nämlich nicht, ob das von der Garantie abgedeckt ist.
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Warum soll das von der Garantie ausgenommen sein?
 

notorious

Kennt sich aus
Keine Ahnung. Ich kenne die Garantiebedingungen nicht, aber erfahrungsgemäß versuchen Hersteller sich um so viele Sachen wie möglich zu drücken und Ausschlüsse in die Garantie einzubauen. Grade bei sowas wie dem Entertainmentsystem könnte ich mir gut vorstellen, dass da so Sachen kommen wie: "Naja, das funktioniert doch eigentlich, das muss an ihrem Handy liegen. Aber wenn sie wollen, machen wir ein Updaten. 100€ Stundensatz, Dankeschön". Aber wie gesagt, ich bin mal gespannt, wie gut das klappt und ob das alles auf Garantieleistung geht.
 

Bierfreund

Kennt sich aus
Laut Skoda Updateportal sollte ein Kartenupdate im 2. Quartal 2019 stattfinden. Hat jemand in Erfahrung gebracht, wann dieses Update auch den Skoda Navigationsnutzern zur Verfügung gestellt werden soll? Leider sind wir schon mitten in der Urlaubszeit und sieben Wochen nach Quartalsende.
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Zuletzt bearbeitet:

Nordlicht35

Ist öfter hier
Hallo, ich habe das Kartenupdate vor ein paar Wochen schon ganz normal von der SKODA-Seite gemacht - wenn du das meinst.
Jens
 

schwoiher

Kennt sich aus
Laut Skoda Updateportal sollte ein Kartenupdate im 2. Quartal 2019 stattfinden. Hat jemand in Erfahrung gebracht, wann dieses Update auch den Skoda Navigationsnutzern zur Verfügung gestellt werden soll? Leider sind wir schon mitten in der Urlaubszeit und sieben Wochen nach Quartalsende.
Die 2019/2020 Karten sind doch seit etwa Mitte Juni auf dem Skoda Portal verfügbar!?
Oder was meinst du?
 

Marotheus

Kennt sich aus
Wie ist das überhaupt mit den verbauten Navis?
Ich bin mit einem Columbus ausgestattet.

Updated sich das Kartenmaterial selbst ... (Übertragungsart?)
Muss ich für frischen Kartenmaterial zum :)?
Was kostet eine aktuelle Karte?
 

schwoiher

Kennt sich aus
Nein, da musst du schon selbst Hand anlegen.
Schau dich mal hier durch, da steht eigentlich alles was man dazu wissen muss:
https://www.karoqforum.de/threads/aktualisierung-amundsen-navi-im-karoq.189/#post-2230

Zusammenfassend gesagt, gehst du auf:
http://updateportal.skoda-auto.com/de-DE
gibst deine Fahrgestellnummer ein,
suchst das Kartenmaterial deiner Wahl aus (die meisten nehmen das 12 GB Paket von gesamt Europa)
und lädst dir dieses auf deinen Rechner.
Die 16 GB Karte aus deinem Wagen herausnehmen und im Rechner auslesen.
Karte nicht formatieren, sondern nur Ordner löschen! (wenn du magst kannst du den ja sichern)
Maps Ordner runterlöschen und neu downgeloadeten Maps Ordner auf deine Karte kopieren.

Beim "großen" Kartenpaket steht wohl dabei "only for 32 GB SD Karte", stimmt aber nicht.
Passt- und läuft einwandfrei auf meiner 16 GB Karte...

Die Karten kosten erfreulicherweise mal nichts!


Ach ja, noch etwas. Viel Geduld mitbringen!
Download und das schreiben auf die Karte kann sich je nach Verbindungsgeschwindigkeit "etwas" hinziehen
 

Marotheus

Kennt sich aus
Vielen Dank für den Link :D

Ich meine herausgelesen zu haben, dass ich beim Columbus irgend eine funktionsfähige SD Karte verwenden kann, rinn in einen der beiden Slots und dann direkt im Infotainment aktualisieren?
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Beim Columbus nimmst du irgendeine in der Größe passende SD-Karte und kopierst die Karte darauf. Das Update passiert danach im Wagen und dauert entsprechend.
 

schwoiher

Kennt sich aus
Seltsam, wenn ich meine VIN eingebe, kommen die Karten von 19/20 und die "Alten" 18/19.
Was hast du für ein Entertainementsystem?
Keine Ahnung, warum Dir die nicht angeboten werden.
Vielleicht weis da jemand anders noch was dazu!?
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Die 19/20 sind ja eh die aktuellen. Die gibt es seit ein paar Monaten und es sollte auch möglich sein, diese runterzuladen.
@Bierfreund:
Was meinst du damit? Wenn du auf die Updateseite gehst, werden dir nur die alten Karten angeboten?
Du bist weiter oben nicht auf die Antworten eingegangen, hast du dich bei VW umgeschaut?
Aber die Skoda-Karten sind mittlerweile die gleichen wie die von VW.
 

Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
MeinAuto.de
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert