• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Aktuelle Links für Update des Amundsen Navigationssystems

ClausM

Ist öfter hier
Diese Alternative hat bei meinem Columbus bisher seit 4 Jahren immer funktioniert und ich hoffe, dass es bei unserem Neuen jetzt auch geht. Das Columbus geht auf jeden Fall.
 

ClausM

Ist öfter hier
Anders als bisher wurden die Länder auf dem VW-Server neu aufgeteilt. Eine einheitliche Karte, wie wir sie bisher kennen, war nicht mehr dabei. Jeder sollte nun für sich entscheiden, was er auswählen will. Bei mir funktionieren jedenfalls alle Varianten. Sie wurden erfolgreich getestet. Viel Erfolg und bitte NICHT der Installationsanweisung von Skoda folgen und die Karte formatieren. SIE FUNKTIONIERT DANACH NICHT MEHR UND IHR MÜSST DANN EINE NEUE KAUFEN. Lediglich das Maps Verzeichnis löschen, dann den Papierkorb (unter Windows) löschen und das neue Verzeichnis auf die SD-Karte kopieren. VORHER SICHERN.

Variante 1 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU1_1115_V10.7z
Umfang : Andorra, Belgien, Gibraltar, Island, Irland, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Portugal, Spanien, Vereinigtes Königreich

Variante 2 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU2_1115_V10.7z
Umfang : Albanien*, Bosnien und Herzegowina*, Bulgarien*, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Kasachstan*, Kosovo*, Lettland, Litauen, Mazedonien (Ehemalige Jugoslawische Republik)*, Moldawien*, Montenegro*, Norwegen, Rumänien*, Russland*, Schweden, Serbien*, Ukraine*, Weißrussland*, Zypern*

Variante 3 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU3_1115_V10.7z
Umfang : Deutschland, Italien, Kroatien*, Liechtenstein, Malta*, Österreich, Polen*, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt

Variante 4 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU_DL1_1115.7z
Umfang : Andorra, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien*, Liechtenstein, Luxemburg, Malta*, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen*, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt

Variante 5 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU_DL2_1120_V10.7z
Umfang : Andorra, Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Island, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta*, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino,Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt, Vereinigtes Königreich

Variante 6 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU_DL3_1115_V10.7z
Umfang : Andorra, Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Island, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Schweden, Vereinigtes Königreich

Variante 7 https://anonym.to/?http://vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/DiscoverMedia2_EU_DL4_1115_V10.7z
Umfang: Albanien*, Bosnien und Herzegowina*, Bulgarien*, Estland, Griechenland, Italien, Kosovo*, Kroatien*, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Malta*, Mazedonien (Ehemalige Jugoslawische Republik)*, Moldawien, Montenegro*, Österreich, Polen*, Rumänien*, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Serbien*, Ukraine*, Türkei*, Weißrussland*, Vatikanstadt, Zypern

*teilweise
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ClausM

Ist öfter hier
Das ist richtig, nur dauert es hier erfahrungsgemäß immer länger bis zur Aktualisierung.
 

ClausM

Ist öfter hier
Auf der Seite im Skoda Update Portal sind seit heute die Links für die neuen Navigationskarten gelistet. Anders als bisher üblich wird auch von Skoda nunmehr eine Vielzahl von Links angeboten, so dass nun jeder entscheiden kann, was er herunterladen möchte. In meinen Augen ist das neue Verfahren etwas umständlich und nicht unbedingt anwenderfreundlich. Es sind aber inzwischen korrigierte Angaben zu den jeweiligen Ländern dabei. Der Download, der unseren bisherigen Ländern am ehesten entspricht, ist ECE5.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joachim_K

Dauergast
Achtung bei der Installation von neuen Kartenupdates. Die Google-Maps Routenführung ist anschließend nicht mehr möglich.
 

Andro50

Forenmaskottchen
Also ich würde ja eher zu ECE4 greifen, da dort auch Spanien & Portugal dabei sind.
Würde ich auch nehmen, da in ECE5 Dänemark fehlt.
Unabhängig davon ist die Länderzusammenstellung suboptimal.
Besser wäre Deutschland+Nachbarländer und deren Nachbarländer.
Was haben Litauen und Spanien gemeinsam? Vermutlich optimal für LKWs, aber die haben vermutlich kein Amundsen/Columbus.
 

Andro50

Forenmaskottchen
Achtung: Die Länderzusammenstellungen VW-Portal versus Skodaportal sind nicht einheitlich. Die Varianten haben unterschiedliche Länderzusammensetzungen Bsp. Variante 4 VW ohne Dänemark, im Skodaportal ist Dänemark enthalten. Vermutlich ist es bei den anderen Varianten ähnlich.
 

ClausM

Ist öfter hier
Seit heute hat sich im Skoda-Update-Portal so einiges getan. Endlich gibt es korrekte Beschriftungen und Bilder, was die einzelnen Karten beinhalten. Jetzt fehlt nur noch die alte Zusammenstellung...
 

PULARITHA

War schon mal da
Hm da jetzt kein Paket meinen wünschen entspricht, also z.B. ein Paket mit Spanien und Polen, kann man diese auch kombinieren? Oder soll man wirklich noch warten bis ein besseres Paket rauskommt?
 

ClausM

Ist öfter hier
Was wäre es schön, wenn es ein Tool gäbe, mit dem man die Karten zusammenführen könnte... Ich habe bisher leider nichts dazu gefunden.
 

Joachim_K

Dauergast
Ja, ich habe für mein E-Bike ein Navigationssystem von Bosch. Die regeln das pro Bundesland und ich entscheide von welchem BL ich die Karte downloaden möchte. Die Kartenauswahl wird anschließend automatisch getroffen. Schade, dass der VAG-Konzern es nicht auf ähnliche Art und Weise hin bekommt.
 

ClausM

Ist öfter hier

ClausM

Ist öfter hier
Hatten am Freitagabend einen Anruf des Skoda-Kundendienst. Es hat wohl massiv Beschwerden zu der neuen Kartenaufteilung gegeben und die Reaktionen wurden weitergeleitet nach Tschechien. Eine Antwort steht von dort noch aus, hofft aber, dass bald wieder die bisherigen Karten zur Verfügung gestellt werden können.
 

Gummivernichter

War schon mal da
Ich habe die VAG Navi Software installiert. 13.5GB alle Länder und es funkt! Das reicht mir.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Der Gummivernichter
 

MikeOS

War schon mal da
Ist der Datenstand der VW Karten und der Skoda Karten identisch, trotz ca. 4 Wochen Unterschied in der Veröffentlichung?

Da ich nur in Deutschland fahre sind für mich die Skoda Karten völlig ausreichend. Ich benötige nicht komplett Europa. Aber gut zu wissen, dass es funktioniert.
 

Gummivernichter

War schon mal da
Die Länder der VW Software sind identisch zu den Ländern der Skoda Software von der Auslieferung meines Skoda Karoq, alles funkt.
Die Bereitstellung auf der jeweiligen Homepage ist zeitlich nicht gleich, keine Ahnung ob es da dann auch wieder zeitliche Kartenunterschiede im Detail gibt.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Der Gummivernichter
 

Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
MeinAuto.de
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert