• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Connect, App

Skoda125

Kennt sich aus
Guten Abend,

seit Mittwoch abends bis vorhin war die kleine Weltkugel auf Amundsen grau, Standort auf App funktionierte auch nicht usw.
Angerufen, man riet zur Werkstatt.
Heute plötzlich gegen Mittag alles wieder gut.
Allerdings einloggen in skoda-connect.com ging nicht. Angerufen, man empfahl paar Tage zu warten. Wenn nix passiert screenshot an Kundenbetreuung.
Die freundliche Dame sagte allerdings, es könne auch am jüngsten Ausfall bei VW liegen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen machen müssen?

Schönen Abend und schönen Sonntag
 

Anzeige

Hallo Gast,


Schau mal hier: Connect, App* Dort wird jeder fündig!

reddriver

Dauergast
is so, brauchst ncht zum Freundlichen und auch keinen Screenshot an Kundenbetreuung. Musst dich dran gewöhnen.
 

Skoda125

Kennt sich aus
Vielen Dank, so werde ich es halten. Hatte doppelt gepostet, weil ich Probleme mit dem Senden hatte. Muss mich wohl häufiger einbringen.
Schönen Sonntag
 

Anzeige

Hallo Gast,


Schau mal hier: Connect, App* Dort wird jeder fündig!

reddriver

Dauergast

ok kein Problem.
Das mit der Software allgemein in der VW-Gruppe ist ein alt bekanntes Problem und es sind schon unzählge Beschwerden bei denen eingegangen.
Wenn du da solltest Antwort bekommen, wirst du möglicherweise vertröstet, meistens aber keine Rückmeldung bekommen und es wird sich eh nix änderen. Der Freundliche hat da auch keine Handhabe, der ist nur der Ausführende.
Wenn du in einschlägigen Foren, z.B. auch hier, danach suchst, wirst du jede Menge Inputt zum Thema finden.

VG
 

GEK_the_Reaper

Kennt sich aus
@Skoda125 @reddriver Meinen habe ich seit einen knappen Jahr und die graue Weltkugel hatte ich geschätzt 5 bis 6 mal gehabt. Jedes mal ließ sich das Problem beheben indem entweder die Privatsphäre-Einstellungen kurz hin und her gewechselt wurden oder kurzzeitig den "Gast"-Nutzer angewählt wurde.
Dieses mal scheint echt nicht zu funktionieren. Habe genau wie @Skoda125 seit 3-4 Tagen keine Verbindung. Es wurde bestimmt was umgestellt da auch die App erneut nach meine Anmeldedaten gefragt hat und auch neuen Nutzungsbedingungen zugestimmt werden musste.
Ich vermute stark das sich das Problem dieses mal nur mit Neuanmelden des Hauptnutzers im Fahrzeug beheben lässt (also Nutzer löschen und das ganze Galama von vorne eingeben) - Achtung: Beide Schlüssel müssen ins FZG sein! Ich probiere es heute Abend.
 

reddriver

Dauergast
Versuche es erstmal mit einem Neustart des Infotainmentsystems.
Ein/Ausschalttaste des Amundsen solange gedrückt halten, bis das System wieder hochfährt.
 

GEK_the_Reaper

Kennt sich aus
Schon längst probiert. So ein Neustart hat bei mir noch nie eine positive Wirkung gehabt (nur das was ich oben beschrieben habe).
 

GEK_the_Reaper

Kennt sich aus
Anzeige

@Skoda125 @reddriver Wie vermutet musste ich das Profil löschen und das MIB komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Und danach wieder einloggen, den Einstellungsassistenten durchlaufen und siehe da, grünes Licht ist an und alles funktioniert wie gehabt.
Also...man braucht echt Nerven dafür...
1. Nutzerprofil löschen - das müsste ohne Probleme gehen
2. Nutzer löschen - das wird vermutlich scheitern da das MIB mit den Servern nicht kommuniziert (auch eine WLAN Verbindung wird nicht helfen - oder bei mir hat's nichts gebracht).
3. Da der Nutzer nicht gelöscht werden kann, bleibt nur noch alles auf Werkseinstellungen zu setzen - das geht ne weile und bei mir kommt eine Meldung das dies auch nicht wirklich klappt (es tut jedoch einiges da Radiosender, Innenraumbeleuchtung, Anzeigen usw. auf Werk zurückgestellt werden.
4. MIB hat nur noch den Gast Profil
- leuchtet oben Grün? JA (weiter zu 9) / NEIN (Punkt 5)
5. Privatsphäre des Nutzers Gast auf Anonym stellen
6. Reset MIB
7. Immer noch nicht grün (Punkt 3 erneut versuchen)
8. Erneut in der Privatsphäre des Gastes rumfummeln
(die oberen Punkte immer wieder probieren bis die Lampe endlich grün leuchtet)
9. (BEI GRÜN - ein großer Teil wurde geschafft, jetzt kommt die 2te nervenzerreißende Probe - den eigentlichen Nutzer erneut anlegen)
10. Natürlich Nutzer hinzufügen mit Mail und Password - bei mir ging das nach mehrerer Versuchen nicht - Fehlermeldung,,,,GOOSFRABA und langsam bis 10 Zählen...evtl. Auto stehen lassen und was anderes für 15 Minuten machen)
11. Eventuell lohnt sich zu diesem Zeitpunkt sich auch aus der APP abzumelden und neu anzumelden (so prophylaktisch).
12. Punkt 10 nochmal....JAAAAAA...es Synchronisiert (einige Einstellungen wie Radiosender-Favoriten oder Innenraumbeleuchtung, falls geändert, bleiben auf Werkseinstellung)
 

reddriver

Dauergast
Na dann drücken wir mal die Daumen dass das so bleibt und du nicht städig auf Werkseinstellungen gehen musst.
Aber ich glaube mich zu erinnern, dass ich Selbiges fast am Anfang, wo das Fahrzeug noch neu war, auch einmal machen musste.
Das System läuft bisher einigermaßen stabil, bis auf die fehlerhaften Updates neulich und hin und wieder mal das System neu booten.
 

GEK_the_Reaper

Kennt sich aus
Freude war nur Kurzzeitig. Kugel war am 2-ten Tag wieder Grau.
Abhilfe: Sicherung 17 gezogen um das Steuergerät neu zu Booten -> Weltkugel wieder weiß und alle Dienste neu Aktiviert.

@Skoda125 wäre Nett wenn Du auch weiter berichten würdest wie denn bei Dir der Stand ist...
 

GEK_the_Reaper

Kennt sich aus
Update nach 1 Woche: System läuft wie geschmiert.

Schade dass der OP sich nicht mehr gemeldet hat.
 

Skoda125

Kennt sich aus
Guten Abend,

seit einigen Tagen ist bei mir die Weltkugel grau. Connect sagte mir heute, es müsste OCU überprüft werden, hatte das noch nie gehört.
Werkstatt kann sich erst am 3. Juli kümmern. Hat jemand Erfahrung?

Beste Grüße
 

patru

Lebt hier

Hast du mal einen Gerätereset versucht?
Beim Amundsen kann ich dir nicht sagen wie das geht, beim Columbus muß man den ein/ausschslter gedrückt halten bis das Gerät abschaltet und Neustart.
 

RedFL22

Dauergast
Ist beim Amundsen auch so...
 

Skoda125

Kennt sich aus
Herzlichen Dank, daran habe ich auch mal gedacht. Versuche ich morgen. Schönes Wochenende
 

purzelbaer007

Forenmaskottchen
Guten Abend,

seit einigen Tagen ist bei mir die Weltkugel grau. Connect sagte mir heute, es müsste OCU überprüft werden, hatte das noch nie gehört.
Werkstatt kann sich erst am 3. Juli kümmern. Hat jemand Erfahrung?

Beste Grüße
Erfahrung? Ja. Leidvolle!
Bei mir wurde nach vielen vergeblichen Versuchen dann endlich das Steuergerät OCU getauscht und dann war endlich Ruhe. Nach über 3 Jahren!
 

Skoda125

Kennt sich aus
Interessant, bei mir geht es seit heute auch wieder, einfach so.
Connect hatte ja Überprüfung von OCU empfohlen. Termin Werkstatt 4.Juli.Nun frage ich mich, ob ich den noch wahrnehmen soll, oder im Wiederholungsfall einfach geduldig warten.

Schönes Wetter allerseits
 

Skoda125

Kennt sich aus

Muss natürlich "Schönes Wochenende " heißen. Pardon
 

FendiMan

Gehört zum Inventar
OCU= Online Connectivity Unit
Fehlermeldung sollte gespeichert bleiben, lass es auslesen, wenn das Hinfahren nicht größere Umstände macht.

Übrigens:
Du kannst Beiträge editieren.... ;)
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert