• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

gummihai

Forenmaskottchen
Was soll ich dir jetzt wünschen, eine unruhige Woche und viel Vorfreude auf das geile Auto. ;)
 

janschmidt112

Ist öfter hier
Och unruhig bin ich noch nicht, die Vorfreude ist da schon größer, vor allem bei meiner Holden, da sie dann ihr Auto wieder hat. Ich hoffe Samstag oder Montag ist der Brief da, dann noch Kennzeichen bestellen und Zulassen, unruhig wird's wenn wir im Zug sitzen, und dann noch 3 ein halb Stunden zur Abholung fahren. Aber ist auch cool, das die uns beim Bahnhof dann auch noch abholen.:)
 

janschmidt112

Ist öfter hier
:mad::mad::mad: DAS KANNST DU NICHT ERFINDEN!!!!!!
Habe gerade einen Anruf und ne Mail vom Autohaus bekommen. AH hat letzten Donnerstag per Express den Brief beim Werk angefordert. Hätte eigentlich Freitag, spätestens heute beim Händler da sein müssen. Die Dame von der Dispo hat Nachforschung betrieben, und hat gerade erfahren, das mein Brief und noch ein paar andere Briefe via TNT auf dem weg sind............

NACH HELSINKI per Luftfracht :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

Sie hat jetzt noch die Hoffnung, das sie mir den CODE vom Brief Mittwoch noch mailen kann, damit die Online Zulassung noch klappt, und der Termin am Donnerstag gehalten werden kann.o_Oo_Oo_Oo_O
 

RedFL22

Dauergast

Drücke Dir die Daumen, dass das noch klappt...
 

gummihai

Forenmaskottchen
Logistik vom Besten............:eek:
 

Schmitzibu

Autoflüsterer
Alter Schwede... Ähhh Finne...
 

_Matze_

Kennt sich aus
Das ist wirklich unfassbar.
Bei meiner Frau wusste man im April/Mai gut vier Wochen lang nicht, wohin ihr Fabia ab Werk geliefert wurde. Für mich auch unverständlich, da ich immer davon ausging, dass in der heutigen Zeit alles per (Strichcode-) Scan oder ähnlich nachvollziehbar sein sollte, wo sich welches Auto befindet.
 
Zuletzt bearbeitet:

janschmidt112

Ist öfter hier
Anzeige

;):cool: Brief hat die Reise nach Helsinki hin und zurück gut überstanden, und zugelassen ist der Wagen auch, jetzt steht der Abholung morgen nur noch die Reise mit der Deutschen Bahn im Weg. Aber das soll dann wohl auch klappen.
BTW: Hab ich jetzt eigentlich ein Reimport?????:p:p:p:p:p
 

RedFL22

Dauergast

janschmidt112

Ist öfter hier
Sooooooo, ein langer Tag und eine lange Durststrecke neigen sich nun dem Ende. Ich darf mich nun offiziell aus dem Wartesaal verabschieden, denn 5 Monate, 10 Tage, 18 Stunden, 49 Minuten nach absenden der Bestellung, konnte ich heute um 14 Uhr meinen Karoq* in Empfang nehmen. Weitere Details kommen in den nächsten Tagen.
 

RedFL22

Dauergast
Dann mal allzeit gute und knitterfreie Fahrt mit dem Neuen...
 

janschmidt112

Ist öfter hier
So, in aller Kürze mal ein paar Daten und Fakten. Auslieferung war so lala, habe den Mitarbeiter doch ein paar mal ganz ordentlich ins schwitzen gebracht mit meinen Fragen. Ich soll ihn an meinen Erkenntnissen die ich dann selber rausgefunden habe teilbaben lassen, damit er beim nächsten Kunden dann Punkten kann. Bin ja nicht so und werde das dann machen. Abholung vom Bahnhof hat tiptop geklappt. Zum Auto, der 1,5tsi hat definitiv KEINE Motorabdeckung mehr.
Was mir gestern noch aufgefallen ist. Beim Fahrersitz ist so eine Box am Fußboden. Kann mir da jemand helfen was das ist. Bei einem Fussmattenlieferant wird das nämlich abgefragt, ob dort, und oder auf der Beifahrerseite solch eine Computerbox vorhanden ist.
 

RedFL22

Dauergast

Die Box dürfte für das Canton Soundsystem sein, ich habe nämlich keine Box am Fahrersitz. Canton war bei mir nicht lieferbar...
 

_Matze_

Kennt sich aus
Kann es sich bei der Box unter dem Beifahrersitz vielleicht um die Steuereinheit für die elektrisch einstellbaren Vordersitze handeln?
Deshalb soll ich ich keine Ablagebox unter dem Beifahrersitz haben, sondern eben diese Steuereinheit.
 

FendiMan

Gehört zum Inventar
Wenn das Canton-System verbaut ist, ist unterm Fahrersitz der Verstärker.
 

reddriver

Dauergast
Kann es sich bei der Box unter dem Beifahrersitz vielleicht um die Steuereinheit für die elektrisch einstellbaren Vordersitze handeln?
Deshalb soll ich ich keine Ablagebox unter dem Beifahrersitz haben, sondern eben diese Steuereinheit.
Matze, der Fahrersitz ist gemeint, nicht der Beifahrersitz!
 
Zuletzt bearbeitet:

_Matze_

Kennt sich aus
Im letzten Satz war die Frage nach "und oder auf der Beifahrerseite". Deshalb meine Einlassung, was unter dem Beifahrersitz für eine Box sein könnte.
Reines Ausschlussverfahren.
 

Schmitzibu

Autoflüsterer

Beim Ateca gabs das Beats auf der Beifahrerseite. Die Autos sind im Grunde gleich, daher ist die Frage nachvollziehbar - und gleichzeitig auch nicht, denn die Fussmatten enden vor den Einbauten.
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert