• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Drive Green Score

HolgerB29

Dauergast
Die 100 Punkte habe ich noch auf keiner Fahrt geschafft. Dafür muss ich auf der BAB nur max. 80 kmh fahren...warum eigentlich? Finde ich nicht logisch, denn so langsam ist unrealistisch und bremst den Verkehrsfluss auf der rechten Spur.
 

MrData

Kennt sich aus
Da müssten Sie die Berechnungsgrundlage anpassen, ansonsten ist es mathematisch eben unmöglich im Schnitt 100% zu erreichen, wenn man von der 0 kommt.
 

MrData

Kennt sich aus
Wie gesagt, kenne die Rechenlogik nicht, aber im Schnitt komm ich auch nicht mehr auf 100, wenn ich mal auf 99 oder weniger war (und auf unter hundert kommt man beim ersten Beschleunigen)
 

HolgerB29

Dauergast
Also die Logik erschließt sich mir nicht. Bin gestern damit gefahren. Mit dem Spritverbrauch hat es jedenfalls überhaupt nichts zu tun. Eher mit dem sanften und regelmäßigen Gasgeben: Mein VC gibt mir ausschließlich ab Start zunächst 100 Punkte. Beim ersten Beschleunigen gingen die grünen Balken gleich runter und ich verlor 2 Punkte. Dann fuhr ich sowas von sanft über Land, dass ich die Balken ganz lange oben halten konnte. An einem Bahnübergang nur mit Tempo 30 gingen sie wieder runter u.s.w. Bis zur Autobahn hielt ich so die 96 Punkte. Beim Auffahren purzelten die Punkte und obwohl ich nur mit 90 kmh hinter einem Laster herfuhr, gingen die Punkte auf 86 zurück.
Wie mehr ECO kann man fahren? Bald hatte ich die Nase vom Scorer voll und konzentrierte mich auf den Durchschnittsverbrauch, der am Ende nach 76 Kilometern bei 4,6 l stehen blieb. Mehr ECO geht doch wohl nicht, oder?
 

Andro50

Forenmaskottchen
Die gleiche Beobachtung hatte ich auch gemacht.
Obwohl ich extrem sparsam gefahren bin gingen die Punkte nach unten, seltsame Rechenlogik.
 

MrData

Kennt sich aus
Stimme zu, macht kein Sinn. Vielleicht muss man das Auto auslassen und ein Foto hochladen, dass man mit dem Rad gefahren ist, um die 100 zu bekommen :)
 

Schmitzibu

Lebt hier
Vielleicht spielen auch die Komfortverbraucher eine Rolle?

Fahr doch nochmal die gleiche Strecke mit gleicher Fahrweise ohne Klima, Radio aus und ohne Licht.
 

Schmitzibu

Lebt hier
Aber nicht am Zigarettenanzünder anschließen, die Lampe, weil dann braucht es ja wieder Strom...
 

Schmitzibu

Lebt hier
Habe heute früh mal "im Dienste der Wissenschaft" den greenscore bei mir beobachtet.

Bin 25km Autobahn gefahren, Profil eco.
Gasgeben und Bremsen hab ich komplett dem ACC überlassen, die Teststrecke ging schnurgradaus und war brettleben.

Folgende Beobachtungen:

-Abschalten der Klima bringt sofort einen Anstieg des Balkens
-Neben der Fahrweise ist wohl auch das Tempo ein Faktor. Das Herabsetzen der ACC-Einstellung von 90 auf 70km/h brachte auch sofort einen Anstieg des Balkens. Sieht man auch auf dem Bild.
-sobald er "segelt" gehen die Balken auch nach oben.
-Radio stumm schalten brachte nichts.

_20190809_101002.JPG
 

HolgerB29

Dauergast
Also hat Skoda seine Green Score Logik aus einem Segelschiff adaptiert... jetzt geht mir auch ohne Taschenlampe ein Licht auf.
 

Andro50

Forenmaskottchen
Vielen Dank
Seltsam, ich bin davon ausgegangen, dass ein hoher Score Wert mit einem niedrigen Spritverbrauch einhergeht.
Ich habe einen Green Score von 85 bei einem Spritverbrauch von 6,4 L.
Schon seltsam was sich Skoda bei der Programmierung gedacht hat, sehe es so wie Du, Schmitzibu und Holger B29 "AB IN DIE TONNE".
 

Anhänge

Schmitzibu

Lebt hier
Tipp auf das Blatt verrät, was beim Greenscore gewertet wird. U. A. Schubabschaltung (segeln), etc. Wie er allerdings unnötige Beladung und erhöhten Luftwiderstand messen will, ist mir schleierhaft.

Aber:
Wenn du so fährst, dass der Balken immer möglichst weit oben steht, ist auch tendenziell der Spritverbrauch etwas niedriger.


Edit:
Schaut euch meinen Langzeitscore an: I bin der Chef hier!

_20190810_111711.JPG


Nur ist das wirklich Langzeit? Beim durchschalten ab Tanken / ab Start / Langzeit steht bei mir der gleiche Score, ebenso beim Live-Bild mit dem Blatt.

Also schätze ich, dass es immer nur einen Score gibt, und zwar der für die aktuelle Fahrt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrData

Kennt sich aus
Wow, für 96 hab ich zuviel Kurzstrecke (8 km zum Bahnhof, dann Zug zur Arbeit (kann man die 99 Ecoscore der Bahn an meinem Karoq senden :))) . Den Ecoscore ab Start, ab Tanken, Langzeit beobachte ich mal, ob der immer gleich ist.
 
Ähnliche Themen
Themenstarter Titel Forum Antworten Datum
Eric Variabler Ladeboden für den Karoq Drive 125? Interieur 21

Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
MeinAuto.de
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert