• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Karoq Preiserhöhung / Änderungen

LeCroq

Ist öfter hier
Moin moin,

habe gestern die Bestellung für einen Karoq (1.0 TSI 6-Gang Ambition inkl. ein paar Extras wie Varioflex, AHK, Business Amundsen..) aufgegeben und hatte mir dazu vorher zwei Angebote eingeholt.

Der lokale Händler schrieb mir:
"Mit dem Start ins neue Quartal hat die Marke Skoda leider eine Preiserhöhung bekannt gegeben."
Vom anderen Auto-Vermittler keine derartige Info.

Nicht gut dachte ich, um dann noch mal auf der Webseite zu recherchieren.

Da steht jetzt, wenn man z.B. die Ausstattungslinie Ambition anklickt, Sachen wie:

16"-Leichtmetallfelgen Castor

In der Konfiguration, die ich gestern morgen via Webseite erzeugt und bei Bestellung mitgeschickt habe,
stehen (noch) die 17" Ratikon drin.

Sollten es nun tatsächlich die 16" sein, will ich die eigentlich nicht nur nicht haben, sondern das ist ja strenggenommen eine versteckte Preiserhöhung.

Des Weiteren ist momentan z.B. auch Media Command nicht bestellbar weder via Konfigurator noch direkt via Händler (habe extra nachgefragt).

Hat bzgl. derartiger Änderungen jemand etwas gehört bzw. schon die (gleiche) Erfahrung gemacht?

Gruezi
LeCroq
 

Medvěd

Kennt sich aus
Also ich war gerade im Konfigurator und beim Ambition steht unter der Serienausstattung immer noch 17“ LM Ratikon....
 

LeCroq

Ist öfter hier
Sorry, meinte die allgemeine Skoda Karoq Haupt-/Infoseite, wo das Modell beschrieben ist mit Exterieur/Interieur usw.
Wenn man da weiter unten bei Ausstattungslinien Ambition auswählt, dann werden die 16"-Leichtmetallfelgen Castor angezeigt (nur bei Style kommen die 17" Ratikon),
das kann in dem Webseitenbereich aber auch schon immer so gewesen sein..
 

KarogElw

Ist öfter hier
Hallo Community,

seit 30. April 2020 sind im Konfigurator neue Preise ausgewiesen .
Die Preiserhöhung liegt je nach Modell zw. 150 und 250 Euro.

Gruß Oli
 

LeCroq

Ist öfter hier
Moin,

im Vergleich zur letzten mir vorliegenden Preisliste vom 20.02.2020 (03/2020) sind die Preiserhöhungen wie folgt:

Active: +720€ (1,0 l TSI) / +630€ (1,6 l TDI SCR)
Ambition + Style: +690€ (1,0 l + 1,5 l TSI 6-Gang) / +840€ (1,5 l TSI 7-Gang-DSG) / 650€ (1,6 l + 2,0 l TDI SCR 6-Gang) /
+800€ (1,6 l TDI SCR 7-Gang-DSG) / +1.110€ (2,0 l TDI SCR 4x4 7-Gang-DSG 150+190PS)

Soweit ich sehen kann, haben sich die Preise für Sonderausstattungen nicht geändert.

Gruezi
LeCroq
 

fiedel06

Kennt sich aus
Ich habe eben meinen im Februar bestellten Sportline TDI 190PS noch einmal konfiguriert.
Satte 1.740 Euro soll der schicke Wagen jetzt mehr kosten.

Das Fahrzeug selber wurde um 1.660 Euro und die 19 Zoll Vega um 80 Euro teurer.
Alle andere Sonderausstattung ist gleich geblieben.

Aber gemäß neuer Broschüre ist weggefallen:
ŠKODA Media Command
Steuerung von Navigation und Musik per Smartphone oder Tablet (nur in Verbindung mit einem Navigationssystem) 80,– €

M.
 

LeCroq

Ist öfter hier
Moin,

habe spaßeshalber auch noch mal 'nachkonfiguriert', jetzt 690€ mehr.

Das mit Media Command kann ich definitiv bestätigen, war schon Mitte April -auch auf Händlernachfrage- (bei mir) nicht mehr bestellbar.
Riecht ein bisschen nach Extra Money was Skoda evtl. mit einer separaten/nachträglichen Aktivierung generieren will,
die Aktivierungssoftware steht auf jeden Fall noch im Zubehörshop für 189,90 € drin.
 

patru

Kennt sich aus
Na ja, VW benötigt ja nun Geld um die "Großzügige Entschädigung" zu zahlen sonst bleibt für die Zahlung der "Bonis" nicht mehr übrig! :)
 

Spitfire

Stammuser
vergiss nicht die Dividende ;-)
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Auf der Skoda-Webseite werben sie jetzt mit einer Kaufprämie. Bis zu 5000,- beim Karoq. Das würde eine Preiserhöhung ja verschwinden lassen.

Meiner läge jetzt auch über 52' im Listenpreis. Ist schon irre, wie viel Kohle wir für sowas unnötiges raushauen...
 

Medvěd

Kennt sich aus
So wie ich das gerade überflogen habe kann man nicht mehr ACC 160 bestellen, nur noch das teurere ACC 210... Wem bis dato das ACC 160 ausgereicht hätte guckt jetzt in die Röhre und muss mehr berappen.
 

Medvěd

Kennt sich aus
Ich denke mal selbst wenn dir die ACC210 eingebaut wird, weil die Hardware von der ACC160 nicht mehr verfügbar ist, dürfte sich ja am Preis nichts mehr ändern. Schließlich hast du ja bestellt als es noch verfügbar war.
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Die Hardware wird verfügbar bleiben, oder wo kommen sonst Ersatzteile her?

Die Verschlankung der Bestelloptionen hat eher was mit Kosteneinsparungen, Effizienzen etc. zu tun.
 

Black RS

Stammuser
Kauftipp:
Autokauf auf Juli verschieben da wird es 3% günstiger
.

Bundesregierung hat soeben beschlossen den Steuersatz zwischen Juli und Dezember 2020 von 19 auf 16% zu senken.

Dies dürfte auch für alle von Bedeutung sein, die ihren Wagen erst im Juli ausgeliefert bekommen.

Also dranbleiben und nicht vom Händler abzocken lassen.
 

LeCroq

Ist öfter hier
Moin,

"Dies dürfte auch für alle von Bedeutung sein, die ihren Wagen erst im Juli ausgeliefert bekommen.
Also dranbleiben und nicht vom Händler abzocken lassen. "

Hatte ja Mitte April bestellt mit (unverb.) Liefertermin im August...

Da stehe ich gerade auf dem Schlauch bzw. ist noch zu früh am Morgen..

..die 3% Differenz vom Händler zurück-/einfordern?
Ob sich da einer drauf einlässt? (Stichtag ist Stichtag)
 

Spitfire

Stammuser
Ich kenne mich mit der Rechtslage überhaupt nicht aus. Aber es scheint nicht ganz unlogisch, oder hast du schon bezahlt?
Bei mir wurde erst bei Abholung eine Rechnung erstellt, basierend auf vereinbartem Betrag. Vereinbart wurde zwar damals ein Brutto Betrag, die 19% kriegt der Händler aber sowieso nicht, also ist es für den Händler, und auch für die gleichbedeutend mit einem Vereinbarten Netto Betrag. Wenn der Händler bei Rechnungstellung/Abholung nach Juli von die den vollen Betrag verlangt aber nur 16% statt 19% Steuer abführen muss, steckt er sich ja die 3% ein.

Wie gesagt, keine Garantie auf Richtigkeit. Weiß nicht wann der Kauf wirklich zustande kommt und somit auch die Steuer gilt, womöglich schon bei Auftragserteilung.
 

kodan

War schon mal da
"Maßgebend für die Anwendung des Steuersatzes ist dabei der Zeitpunkt, in dem der jeweilige Umsatz ausgeführt wird. Dabei kommt es nicht auf den Zeitpunkt der vertraglichen Vereinbarung, der Entgeltsvereinnahmung oder der Rechnungsstellung an. Alleine der Zeitpunkt der tatsächlichen Leistung.

Welches ist der Zeitpunkt der tatsächlichen Leistung?

Entscheidend für die Rechnungsstellung und die Auszeichnung von Waren mit dem Umsatzsteuersatz ist der Zeitpunkt, in dem der Käufer die tatsächliche Verfügungsgewalt über die erworbene Sache hat oder die Dienstleistung erbracht wurde."

Quelle: https://www.e-recht24.de/artikel/existenzgruender/10054-umsatzsteuer.html
 

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
Karoq kaufen
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert