• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Karoq Winterreifen / Alufelgen Kombination

SuvFan

War schon mal da
Hallo,

da immer wieder nach passenden Alufelgen mit Winterreifen gefragt wird. Habe ich ein wenig im Internet gestöbert und bin fündig geworden.

https://www.karoqforum.de/threads/welche-winterreifen-für-den-karoq.20/#post-112

Bei reifendirekt.de gibt es online günstige Kompletträder mit Winterreifen für den Karoq.

Alufelgen mit Gutachten (ABE)! (Angaben ohne Gewähr):


DIEWE WHEELS Matto:

MattoPigmentsilber_karoqforum.de.png MattoNero_karoqforum.de.png
Felgengröße: 6.50 x 16 ET 42 LK 5 x 112
Montage von Schneeketten zulässig (TÜV-Teilegutachten beachten)
Passende Bereifung:
215/60 R16
225/55 R16
225/60 R16
GUTACHTEN


DIEWE WHEELS Trina:

TrinaArgento_karoqforum.de.png TrinaArgentoinox_karoqforum.de.png TrinaBruno_karoqforum.de.png TrinaBrunobronzo_karoqforum.de.png TrinaNero_karoqforum.de.png TrinaNeroinox_karoqforum.de.png TrinaPlatininox_karoqforum.de.png TrinaPlatinMatt_karoqforum.de.png
Felgengröße: 8.50 x 19 ET 35 LK 5 x 112
Montage von Schneeketten nicht zulässig
Passende Bereifung:
225/40 R19
225/40 R19
235/40 R19
235/40 R19
GUTACHTEN


RC Design RC30
RC30Kristallsilber_karoqforum.de.png RC30SchwarzGlanz_karoqforum.de.png

Felgengröße: 7.00 x 17 ET 38 LK 5 x 112
Montage von Schneeketten zulässig (TÜV-Teilegutachten beachten)
Passende Bereifung:
215/55 R17
215/60 R17
225/50 R17
225/55 R17
235/50 R17
235/55 R17
245/50 R17
GUTACHTEN
 

ancaHH

War schon mal da
Das ist dann aber ganz neu! Letzte Woche war da noch gar nix zu finden.

Alternativ gibt es auch von Dezent die TX TH, jeweils silber oder anthrazit, in 17 Zoll. Gutachten hatte ich direkt vom Hersteller bekommen.
 

oxygen

Administrator
Teammitglied
Vielen Dank SuvFan für die Aufstellung inkl. Gutachten.

Danke auch an ancaHH für den Tipp mit den Dezent TX und TH Felgen.

Ich mache mal weiter... ;)


Dezent TH
DezentTHsilver_karoqforum.de.png DezentTHblackpolished_karoqforum.de.png
Felgengröße: 7.50 x 17 ET 48 LK 5 x 112
Passende Bereifung:
205/55R17 91
205/60R17 93
215/50R17 91
215/55R17 94
215/60R17 96
225/50R17 94
225/55R17 97
245/45R17 95
GUTACHTEN


Dezent TX
DezentTXsilver_karoqforum.de.png DezentTXgraphitematt_karoqforum.de.png
Felgengröße: 7.50 x 17 ET 48 LK 5 x 112
Passende Bereifung:
205/55R17 91
205/60R17 93
215/50R17 91
215/55R17 94
215/60R17 96
225/50R17 94
225/55R17 97
245/45R17 95
GUTACHTEN

Die Felgen sind in mehreren Größen erhältlich. Die beiden oben genannten dienen nur ein Beispiel.
Mehr Infos findet ihr auf http://www.alcar.de/
Hier findet ihr auch eine Auflistung von Händlern, bei denen die Felgen bestellt werden können.
 

Maximilian Adamec

War schon mal da
Für den Skoda Karoq 1,5 TSI mit 4x4 wurde mir vom Skoda Verkäufer gesagt das eine 18 Zoll Felge verwendet werden soll!
 

Maximilian Adamec

War schon mal da
Ich hätte ja gerne eine 19 zoll Felge genommen! Original habe ich die 19 zoll Crater montiert aber die Alufelge die mir gefällt ist leider um "0,5 zoll" breiter!

Da mir keiner über Erfahrungen mit einer Bereifung von 8,5x19" mit 225/45 R19 sagen konnte, habe ich mich zwangsläufig für die kleinere Dimension entschieden :-(
 

lebch

Kennt sich aus
Bei meinem Karoq Scout habe ich als Sommer-Räder auch die Crater 8,0x19J in anthrazit mit 225/45 R19 montiert.

Für die Winterräder habe ich mich für 17" Dezent TA entschieden, mit Nokian WR A4 225/55 R17 101V.

screenshot_1692.jpg

Sieht auf dem Karoq so aus.
screenshot_1693.jpg

Bei diesen Dezent TA 17" sind sogar gemäß ABE feingliedrige Schneeketten möglich.
 

Spitfire

Stammuser
bei welchem Händler hast du die denn bestellt. Bin mir auch nicht sicher was ich als Winterräder holen soll, die vom Händler angebotenen Zubehörfelgen gefallen mir nicht wirklich und die Original Skoda sind einfach ziemlich teuer.
Ich überlege jetzt in Richtung Borbet V oder Borbet DK als 17 Zoll.
Hat jemand Erfahrungen oder vielleicht sogar schon Fotos auf dem Karoq damit?
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Von den Borbet V gibts Bilder im Netz. Google Bildersuche "borbet v karoq".
Allerdings nur die silbernen.

Habe mir jetzt die V in anthrazit 7x18 bestellt. Mal schauen wann die geliefert werden...
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Hey, sogar mit Skoda-Nabendeckel!
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Ich werd auch die Goodyear ultragrip nehmen. Waren letztes Jahr Testsieger bei SUV Reifen in Auto Bild. Über Tests kann man denken was man will, aber einen gewissen Überblick bekommt man doch.
Bei uns in Nordbayern sind eher die Nässeeigenschaften relevant, und da ist der Goodyear topp.
 

Spitfire

Stammuser
Ich bin am überlegen den neuen Bridgestone Blizzak LM005 zu nehmen. Hat gute Testergebnisse zu einem angemessenen Preis/Leistungs Verhältnis, aber wie ich das sehe gibt es den glaub ich erst für diese Saison und es hat noch niemand Erfahrungen aus dem echten Leben. Aber in der neuen Auto Motor Sport wurde er knapp hinter dem Goodyear zweiter und ist ca. 150€ günstiger. Auch in den Kategorien die mir Wichtig sind, langsame Abnutzung und geringer Rollwiderstand, gibts ganz gute Ergebnisse. Richtig Winter ist hier bei uns im Saarland sowieso kaum.
Ich war eigentlich auch kurz davor auf Allwetterreifen umzusteigen...aber jetzt hab ich ja 4 neue Sommerreifen...also werde ich doch wieder 2x im Jahr wechseln.
 

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert