1. Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Standgas

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Themen" wurde erstellt von krea2000, 24. März 2020.

  1. krea2000

    krea2000 War schon mal da

    Ich habe das Problem dass die Drehzahl nicht immer herunter regelt. Das passiert immer mal zwischendurch. Unbetätigtes Gaspedal! Dann kann sogar die Drehzahl zunehmen, so um 1000U/Min. Schwer zu erklären. So lang ich das Gaspedal nicht betätige nimmt die Geschwindigkeit immer weiter zu. So lang das nicht immer ist, kann eine Werkstatt das nicht beheben.
     
  2. Bj-53

    Bj-53 Kennt sich aus

    Hallo krea2000.

    „So lang das nicht immer ist, kann eine Werkstatt das nicht beheben.“
    Ist das die Aussage der Werkstatt oder deine Meinung?

    Aber, welcher Motor, welches Getriebe ist bei dir verbaut?
     
  3. krea2000

    krea2000 War schon mal da


    Hallo,
    die Aussage der Werkstatt. Schaltgetriebe, 1.0L TSI 85 kw
    Schon seltsam wie sich der Wagen selbständig macht. Als wenn irgendeine Automatik sich einschaltet. Tempomat ist natürlich nicht eingeschaltet, aber ich vermute aus dieser Ecke das Problem..
     
  4. Bj-53

    Bj-53 Kennt sich aus

    Standgas gleich untere Leerlaufdrehzahl!?

    1. Das Kfz steht, der Motor ist warm und läuft, das Getriebe ist ausgekuppelt und es ist kein Verbraucher eingeschaltet.
    Ändert sich die Drehzahl, wenn du die Verbraucher, wie Sitz-, Heck- ggf. Frontscheibenheizung, Lüftung usw. einschaltest.

    2. Im Fahrbetrieb, in welchem Gang und bei welcher Geschwindigkeit tritt dieses Problem am Häufigsten auf. Ändert sich die
    Drehzahl auch jetzt, wenn du die Verbraucher, wie Sitz-, Heck- ggf. Frontscheibenheizung, Lüftung usw. einschaltest.

    Wenn ein zugeschalteter elektrischer Verbraucher als Verursacher ausscheidet (Leerlauf-Reglung, -Steller), gibt es gut ein Dutzend mögliche Fehlerkandidaten.
    Ich würde unter dem Stichwort „Drehzahl schwankt im Leerlauf“ im Internet suchen und mit deinem Problem vergleichen.
    Mach dich schlau, dann kannst du auch gegenüber deiner Werkstatt besser Argumentieren.
    Beim Auto ist es wie beim Hausbau, du musst immer mehr wissen wie Architekt und Handwerker, sonst.....

    Trotz allem, wir fahren ein klasse Auto.:D
     
  5. Spitfire

    Spitfire Kennt sich aus

    Ich kann dieses Verhalten von krea2000 bestätigen. Habe auch den 1.0 mit Schaltgetriebe
    Manchmal beschleunigt der Wagen auch wenn man kein Gas gibt, allerdings nur bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten und niedrigen Drehzahlen. Für mich sieht das aus als wäre es ein Schutzprogram für den Motor, dass den Motor vorm abwürgen schützen will. Dadurch wird die Drehzahl im gerade noch erlaubten bereich gehalten. Und ja, wenn du dann nicht auskuppelst kommt dies natürlich am Antriebsstrang an.
     
  6. Bj-53

    Bj-53 Kennt sich aus

    Dann wäre meine nicht maßgebende Meinung:
    Die Leerlaufregelung passt die Leerlaufdrehzahl an den Betriebszustand an, um dem Absterben des Motors vorzubeugen (geringe Drehzahl, hohe Drehmomentanforderung). :rolleyes:

    Bei einigen 1.5er trat, bei Bj. 05, 06, 2019, das gegenteilige Problem auf, eine Anfahrschwäche bei eingeschalteten Verbrauchern.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Standgas
  1. Mammumanny
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    414
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden