• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Vorne muss alles schwarz sein - seht selbst!

Pontis

War schon mal da
Immer wieder gern diskutiert:

Nun ist unser Neuer da. Ein Karoq Clever 2.0 TDI. Hübsches Kerlchen, bis auf...

Ja, bis auf die Leiste um den Frontgrill in Chrome-Optik. Passt überhaupt nicht!
Das Vergleichsbild ist per Photoshop erstellt. Seid ehrlich! Sieht doch viel besser aus, wenn alles da vorne schwarz ist.

Wie kriegt man das hin? Wer macht es? Wie groß ist der Aufwand + die Kosten?

Weiß jemand mehr?

Danke im Voraus!

Pontis

Karoq Clever 2021 Grill-Rahmen.jpg


Links Original - rechts Photoshop
 

patru

Dauergast
Deshalb kauft man einen "Sportline"! :) Da ist bis auf die Auspuff Andeutung in Chrom an der hinteren Stoßstange alles schwarz, vor allem auch der Dachhimmel im Innenraum in schwarz find ich persönlich sehr schön!

Frag mal bei einem Folierer nach, das kann man bestimmt mit Folie überziehen!
 

Bj-53

Dauergast
Und der Rest?
Reling, Fenster usw.
Das schwarze Dach habe ich nicht realisiert.
Es geht auch ohne Sportline (meine Konfiguration war damals nicht als Sportline erhältlich).
 

Anhänge

  • Mit schwarzem Dach 3.jpg
    Mit schwarzem Dach 3.jpg
    322,3 KB · Aufrufe: 22

reddriver

Kennt sich aus
Gibts hier bei Kopacek passend für alle Karoq Modelle
und dann nimmste noch das hier dazu und es passt noch besser!
 

Schmitzibu

Gehört zum Inventar
Jupp - brings zum Folierer.
Hab meinem Sportline die Chromspange machen lassen in Schwarz-Hochglanz und 70,- + Steuer bezahlt. Der Grill könnte bisschen teurer sein, aber die Welt kostets nicht.
 

cara

Kennt sich aus
Der Umbau beim Freundlichen mit Originalteil kostet ca. 400 €. Für die Montage muss die Stoßstange ab. Das Chromteil lässt sich nicht zerstörungsfrei demontieren.
 

Pontis

War schon mal da
Habe jetzt die Adresse eines Folierers in der Nähe. Werde ihm 'ne Mail schicken.
Wenn alles getan ist, werde ich hier berichten (einschl. Bildern, Preis, etc.)

Danke bisher für alle Tipps und Hinweise von Euch!

Pontis
 

Pontis

War schon mal da
Tjaaaaa - habe dem Folierer vor 'ner Woche eine Mail geschickt mit einer Anfrage = keine Antwort.
Habe ihm 4 Tage später eine Whatsapp geschickt an eine Mobilfunk-Nr., die extra zu diesem Zweck auf seiner Visitenkarte steht = keine Antwort.

Entweder hat er keine Lust auf Arbeiten, oder... Keine Ahnung.
 

Schmitzibu

Gehört zum Inventar
Solche hatte ich auch... Auf der Webseite stand großspurig Angebot innerhalb 24h.
Nix wars.

Bringt dann auch nix dort nachzutelefonieren. Wer nicht will, der will nicht.

Ich hatte dann letztlich Glück bei einem Folierer, der aber auch erst ein paar Tage nach meiner Email geantwortet hatte. Wochentags hatte der einfach keine Zeit für Emailarbeit. Erst Sonntags bekam ich Antwort.

Der hatte aber auch topp Bewertungen im Netz.

Wenns nicht allzu weit entfernt ist kannst du ja auch mal zu deinem Kandidaten hinfahren.
 

mido

Stammuser
Bezüglich Schriftzüge und Emblem, kannst ja noch mal das Angebot vergleichen oder erfragen was es ohne die Kosten würde. Ggf. kommst Du mit den Originalen Schriftzügen günstiger und hast ggf. im Alter weniger Probleme als wenn diese foliert sind.
 

Lavastyle

Dauergast
Irritierend ist, da ja sowohl Chrome - Dachreling, als auch die Chrome Fenster Einfassungen Aufpreispflichtig bei der Bestellung waren ! Ich frage mich, wenn es "Seine" Bestellung war - warum kreuze ich es erst an und muss es dann anschließend Gebührenpflichtig verändern ???
Sorry, meine Gedanken dazu !
Und wenn schon "vorne muss alles Schwarz sein" - dann auch die Spiegelkappen tauschen lassen.
Alles andere wäre Inkonsequent !
 

Pontis

War schon mal da
Der Folienmensch hat sich endlich gemeldet. Werden nun Termin machen. Bin mal gespannt.
Und, nein - wir haben die Chrome-Reling und Chromeeinfassungen NICHT bestellt. Die waren einfach dabei beim Modell Clever. Immer mal vorher abklären, gell!
Und warum sollen wir die wunderbar im Wagenstyle passenden (beige-schwarz) Außenspiegel folieren lassen. Schreckliche Vorstellung.

Hier kannst Du sehen, wie gut die Spiegel aussehen ohne Folie...

Karoq Front.jpg
Gruß an alle hier!

Pontis
 

Lavastyle

Dauergast
@Pontis, vielleicht vervollständigst einfach Dein Profil - dann erübrigen sich von vornherein einige Nachfragen und Überlegungen ...

Als Anreiz, was Du uns allen gerne Mitteilen darfst:
Und da sich ja über Optik herrlich Diskutieren lässt - mir hat im Zusammenspiel der silbernen Reling und dem Chrome - Paket um die Fenster eben nicht der org. blaue Spiegel gefallen. Da gefiel mir die Lösung vom "Scout" optisch besser ! IMG_20190704_153444~3.jpg
 

Pontis

War schon mal da
Hallo, hier nun wie versprochen die Bilder: Die Folierung des Grillrahmens fand heute statt.

Eine ziemliche Frickelei, aber ein genialer Folierer. Dauer 30 Minuten. Kosten einschl. Vorarbeiten und Material 50,- EUR. Mein Karoq und ich sind sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

Am besten lässt man die Folie 72 Stunden aushärten, ohne dabei nass zu werden. Unter unserem Carport kein Problem...

Pontis

Karoq vorher (1).jpg Karoq vorher (2).jpg Karoq nachher (1).jpg Karoq nachher (2).jpg
 

FendiMan

Lebt hier
Dazu gehören jetzt definitiv schwarze Spiegelkappen.
 

Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert