• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Werkstatthandbuch / Teilekataloge verfügbar?

wildfire84

Kennt sich aus
gibt es eigentlich die Möglichkeit, dass man als Privatperson irgendwie Zugriff auf die Werkstatthandbücker für Skoda bekommt?
z.b das Teileprogramm (bei VW heißt es glaube ich ETKA; keine Ahnung wie die Programme bei Skoda heißen) und das Infosystem mit Stromlaufplänen und den Aus-,Einbauanleitungen und Reparaturanleitungen?

Konkret ginge es mir in erste Linie um die Stromlaufpläne und die Anleitungen zum Aus-Einbau einiger Verkleidungsteile im Innenraumteile und Anbauteile außen zwecks Nachrüstungen

ich komme von einer anderen Marke wo man diese Programme - zwar über Umwege - bekommen und auch als Privatperson nutzen konnte und es ältere Varianten teils auch online gab. Da es mein erster Wagen aus dem VAG Konzern ist und ich mich damit noch nicht so wirklich beschäftigt habe, deswegen die Frage hier.

Falls jemand Tipps hat wo man diese Programme bekommen könnte (Online-Version, Download oder auf DVD) oder jemand hat selbst was und würde es mir zukommen lassen, wär ich sehr dankbar.
… und falls dieses Thema hier unerwünscht ist, sorry, wusste ich nicht, bitte dann einfach bescheid geben (-;
 

wildfire84

Kennt sich aus
sieht interessant aus, muss ich mal testen...
hast du selber Erfahrung damit ?
 

wildfire84

Kennt sich aus
werde mich da mal anmelden wenn ich ne ruhige Minute hab und wenns klappt, alles ziehen was man irgendwie brauchen könnte. Sehe auf Anhieb keine genauen Kosten, steht nur dass die abhängig sind von der Nutzungsdauer, nicht von der Menge der Infos... eigentlich keine schlechte Idee.

werde dann hier berichten... danke für den Tipp auf jeden Fall
 

FendiMan

Forenmaskottchen

yetianer

Kennt sich aus
Für den Skoda Karoq (2018) sind momentan folgende Infomittel zum (kostenpflichtigen) Download auf erWin bereitgestellt:

Instandhaltung genau genommen: Karoq 2018 ➤ Ausgabe 10.2017


Reparaturleitfäden (Typschlüssel NU):

Fahrwerk:

Bremssysteme
Fahrwerk, Achsen, Lenkung
Räder, Reifen

Fahrwerk Eigendiagnose:

Elektrische Anlage
Elektrische Anlage - allgemeine Hinweise
Kommunikation

Heizung-Lüftung-Klimaanlage:
Heizung, Klimaanlage
Klimaanlage mit dem Kältemittel R1234yf
Klimaanlage mit dem Kältemittel R134a
Standheizung, Zusatzheizung

Karosserie:

Allgemeine Informationen Lack
Fahrzeugspezifische Informationen Lack
Karosserie - Montagearbeiten innen
Karosserie-Instandsetzung
Karosserie-Instandsetzung, Karosserie-Montagearbeiten

Kraftübertragung:
1,0/85 kW TSI Motor
1,5/110 kW TSI EVO Motor
1,6/85; 2,0/110; 130; 140 kW TDI CR Motor
1,8/132; 2,0/132;140;162;200;206 kW TSI Motor
7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0GC
Getriebe 02Q, 0BB, 0FB
Getriebe 02S
Getriebe 0AJ
Getriebe 0CW - DSG
Getriebe 0D9-DSG
Kardanwelle und Achsantrieb hinten
Kraftstoffsystem - Benzinmotoren
Kraftstoffsystem - Dieselmotoren


Stromlaufpläne:
Grundausstattung, (L0L), ab Juli 2017
Eine ganze Menge, wie ich finde... und dürfte in einer Stunde erledigt sein... :cool::D
 

wildfire84

Kennt sich aus
deswegen gut überlegen was man braucht und evtl irgendwann mal brauchen könnte... und dann schnell sein... hab mir aber schon sowas in der Richtung gedacht und dass es mit steigender Zeit im Verhältnis billiger wird. die 25 Euro fürn Tag find ich jetzt aber nicht sooo tragisch

mir wäre eine Offline Version des Programmes (und am besten auch noch vom Teileprogramm) auch lieber, aber gibt wohl nix oder zumindest haben wir hier keinen, der es weiß.... ist wohl nicht das typische Schrauber-Auto der Karoq

mir geht's hauptsächlich um die Stromlaufpläne und um diverse Innenraumverkleidungen wegen Nachrüstung und Verkabelung von Zusatzscheinwerfern, einer kleine Hifianlage und von paar Technik-Spielereien... bin selber auch jahrelanger Schrauber, an der Erfahrung scheitert es nicht, aber ist eben ein neues Auto und für mich absolut unbekanntes Modell, will da ungern was kaputt machen beim Ausbau
 

lebch

Kennt sich aus
Hab mal heute mit ERWIN ein wenig rumgespielt :)

Für €25.00 einen Tageszugang gekauft und insgesamt 46 Dokumente (PDF) runtergeladen. ;)

Auch wenn nicht alle Dokumente ganz aktuell sind (z.B. Karoq Modelljahr 2020), die Informationen sind schon klasse und sehr wertvoll, die Schulungsunterlagen wie auch die Rep-Leitfaden.

Was auch super ist, die Fahrzeugdaten (Fahrzeugindividuelle Informationen) gemäss der VIN, eine komplette Liste der Ausstattung und der Codes.

Jetzt weiss ich auch den genauen Typ vom 7-DSG (4x4) und den Getriebekennbuchstaben.

Ob ich das jemals alles lesen werde ? :rolleyes:

Eigentlich habe ich ja mit der 5-Jahre Werksgarantie das Sorglos-Paket gewählt, also will ich auch gar nicht selber schrauben.

Aber als technisch interessierter sind solche Informationen schon spannend. Und wenn mal etwas komplexes ist kann mir der :) nicht jeden Mist angeben.
 

wildfire84

Kennt sich aus
das ERWIN ist schon interessant... man muss aber paar Stunden damit verbringen um wirklich alles zu finden, die Infos da drin sind fast grenzenlos.
war mir in Sachen Stromlaufpläne auch schon sehr hilfreich das Programm.
 

Lutz

War schon mal da
Hallo,
das Werkstatthandbuch nebst Stromlaufplänen würde mich auch interessieren.
Ich hatte bei meinen letzten beiden Neukäufen vor 10 Jahren jeweils die kompletten Werkstatthandbücher für den Octavia II sowie den Fabia II im WWW gefunden und frei zugänglich heruntergeladen. Bloß, wo war das gleich? Naja, irgendwann oder irgendwie wird's schon mal mit werden, jetzt ist das Auto ja erstmal neu und in der Garantiezeit.
VG
Lutz
 

patru

Kennt sich aus
Reparaturleitfaden und Stromlaufplan gibt es hier:


Man kann sich Registrieren und Zeitbegrenzt Buchen/Downloaden.
1h kostet 7€+Mwst.
Dann kann man sich herunterladen was man benötigt in dieser Zeit.
Das nächste wäre einen Tag Buchen(25€+MwSt)!
Aber Vorsicht dieser Beginnt nicht wenn man Bucht/Bezahlt hat, sondern von 8:30 Uhr bis nächsten Tag 8:30 Uhr!
 

Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
MeinAuto.de
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert