1. Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Information ausblenden

Heckklappenöffnung mit Fernbedienung deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Elektrik & Elektronik" wurde erstellt von Hadabbo, 5. März 2019.

  1. Hadabbo

    Hadabbo War schon mal da

    Moin zusammen!

    Nun habe ich schon das ganze Forum durch, aber noch keine Lösung für mein "Problem" gefunden.
    Mir ist es schon mehrfach passiert, das ich morgens mein Auto im Carport mit geöffneter Heckklappe vorgefunden habe. ich glaube das ich die Entriegelung der Heckklappe selbst veranlasse wenn ich mich mit dem Autoschlüssel in der Hosentasche im und am Haus aufhalte. Nun meine Frage ob die Möglichkeit besteht diese Funktion, das Öffnen der Heckklappe mittels FB zu deaktivieren.

    Danke und mit Gruß aus Schleswig-Holstein

    Olaf
     
  2. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    Ist es möglich in den Menü-Einstellungen den Anhängerbetrieb zu aktivieren? Dann sollte sich die Heckklappe nicht mehr mithilfe des Schlüssels öffnen lassen.

    Oder du kaufst eine Schlüsselhülle. Dann ist vielleicht der Druckpunkt etwas unempfindlicher als ohne "Schutz".
     
  3. Hadabbo

    Hadabbo War schon mal da


    Eine Schlüsselhülle? Und dann vielleicht noch in Rosa? Das ist für mich leider keine Alternative.
    Und auf Anhängerbetrieb hatte ich schon mal eingestellt. Da leider nicht das mit der Heckklappe getestet. Werde ich aber nachher gleich mal ausprobieren.

    Danke für die Idee
     
  4. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    Habe extra auf die Schwarze verlinkt... ;) Spaß beiseite.

    Teste mal bitte den Anhängerbetrieb und halte uns auf dem Laufenden.

    Du könntest natürlich auch die "Dauer des Tasten-Drückens" aka den Öffnungszeit-Wert m.W. von jetzt ca. 0,8 Sec auf max. 8 Sec. mit VCDS/VAG-COM oder anderen Softwares codieren lassen.
     
  5. FendiMan

    FendiMan Kennt sich aus

    Oder ganz einfach den Schlüssel zuhause nicht in der Hosentasche tragen.
     
  6. roedelheimer52

    roedelheimer52 War schon mal da

    Ich habe das gleiche Problem. Mein Karoq hat erst 600 Km drauf und bei mir hat sich die Heckklappe schon 5 Mal von allein geöffnet. Wäre auch für eine Lösung dankbar.
     
  7. rgb

    rgb Kennt sich aus

    Das kann einem auch mit den Fenstern und dem Panodach passieren. Irgendetwas drückt länger auf die entspr. Taste der FB. Bei meiner Frau ihrem Touran hängen x andere Schlüssel mit dran, dann das ganze noch in der Handtasche. Da war letzten November unser Nachbar am Telefon, dass bei ihr alle Fenster und das Panodach offen seien .... und das bei Schneefall:eek:. Ich hoffe, es war ihr eine Lehre :D:rolleyes:
     
  8. FendiMan

    FendiMan Kennt sich aus

    Den Schlüssel kann man auch in eine abschirmende Hülle stecken, dann funktioniert die Funkübertragung nicht - allerdings Kessy auch nicht.
    Da muss der Schlüssel wieder aus der Hülle raus.
     
  9. FendiMan

    FendiMan Kennt sich aus

Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden