• Herzlich willkommen im Skoda Karoq Forum. Die Teilnahme am Skoda Karoq Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Kompakt-SUV von Skoda warten auf dich.

    Der Skoda Karoq ist der direkte Nachfolger des beliebten Skoda Yeti. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum Skoda Karoq.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Sitze verschlissen

G

Gelöschtes Mitglied 2679

Gast
Hat denn schon irgendwer Probleme mit den Stoffsitzen gehabt? Bei meinen Karoq aus Feb.2018 ist nach nunmehr
78 tsd. Kilometer in 26 Monaten der Fahrersitz in Hüfthöhe links Stark verschlissen (das Gewebe zerlegt) Hatte davor 2x den Yeti da war das nicht mal bei Abgabe nach 130 tsd.KM
 

Andro50

Forenmaskottchen
Kann ich nicht bestätigen, habe allerdings die Sportsitze (Thermoflux).
29000 km 27 Monate.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lavastyle

Stammuser
Ich habe die "normalen" Sitze des Style, nur auf der Fahrerseite mit elektr. Verstellung. Also Stoff in diesem Grau/Grau ...
Ein Jahr und optisch wie Neu, auch nach 13tkm ...
 

NoNameX

Kennt sich aus
Nach 35.000km und 20 Monaten, die Wangen der Sitzfläche mit deutlicher Faltenbildung und das Beige ist extrem schmutzempfindlich.:( Mit 85kilo und 1,89m sollte der Sitz nicht übermäßig beansprucht sein.
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Sportline Thermofluxsitze. 14 Monate 20tkm. Alles OK, also quasi wie neu.
 

fiedel06

Kennt sich aus
Das Wort Thermofluxsitze gefällt mir. Hört sich fast an wie "Fluxkompensator" aus der Filmreihe ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT. :D

Halten die Sitze was man so von ihnen erzählt?
Ich weiß, nicht das Thema. Wollte nur keinen neuen Thread starten.

M.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HolgerB29

Dauergast
37T Km in 17 Monaten und alles noch wie neu. Allerdings nicht wieder Stoff, da im Sommer Schwitz und Juck...
 

lebch

Kennt sich aus
Ein Foto von diesen verschlissenen Sitze wäre cool. So blind ist es schwierig sich was vorzustellen.
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen

meinKaroq

Kennt sich aus
37T Km in 17 Monaten und alles noch wie neu. Allerdings nicht wieder Stoff, da im Sommer Schwitz und Juck...
Und für mich steht fest, nie wieder Leder. Hatte ich einmal und im Sommer heiß wenn das Auto in der Sonne stand und im Winter brauchte die Sitzheizung ewig bis es annehmbar warm wurde. So unterschiedlich sind die Meinungen zu Stoff und Leder :cool:
 

rgb

Kennt sich aus
Und für mich steht fest, nur noch Leder, und zwar hell (hatte ich in meinen letzten 4 Fahrzeugen so, und habe es nie bereut). Damit erübrigt sich das bei schwarzem Leder übliche sommerliche Thermoproblem mit gegrillten Oberschenkeln und ggf. weiteren Organen;).
Die Sitzheizung funktioniert in der kalten Jahreszeit sogar fast zu gut. Stufe 3 zum Anheizen und alsbald zu Stufe 1 herunterfahren.
2x jährlich Lederpflege und gut ist...
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Oha...
 

FendiMan

Forenmaskottchen
Ich hab ja die gleichen Sitze, die schauen nach 1 1/2 Jahren noch wie neu aus - allerdings erst 9000Km.
 

Schmitzibu

Forenmaskottchen
Wie sah der Sitz denn nach 23 Monaten aus? Da hättest du doch noch reklamieren können, oder?

Ich hab meinen Scirocco 9 1/2 Jahre und 160.000km gefahren, und die Sitze dort sahen noch echt gut aus.
DSC_1343.JPG

PS: 1,74, 65kg +/-
 

fiedel06

Kennt sich aus
1. Das sieht doch sicherlich nicht erst seit einigen Tagen so aus, oder? Und wenn nicht, warum warst Du da nicht vor Ablauf der Garantie (vor ca. 2 Monaten) schon mal beim freundlichen Skoda Partner und hast diesen Mangel reklamiert?
2. Hast Du (jetzt) schon einmal durch den freundlichen Skoda Partner eine Kulanzanfrage bei Skoda stellen lassen? In meinem Octavia habe ich damals einen komplett neuen Unterbau des Fahrersitz bekommen, weil dieser wellig war, wie die Alpen...

Ein Versuch ist es Wert, weil es Dich nichts kostet...

M.
 

Andro50

Forenmaskottchen
Sitze sind von der Ambition Ausstattung, schon möglich das aus Kostengründen an der Stoffqualitaet gespart wurde.
Kann nicht beurteilen ob die Sitze vom Style sich nur durch die Farbe (Mausgrau) unterscheiden, oder auch in der Stoffqualitaet.
Die schadhafte Stelle liegt im Bereich des Hosenguertels.
Bitte nicht falsch verstehen, aber kann es sein das du ein Paar Pfunde zuviel hast oder durch einge Platzverhältnisse die Tür nicht weit genug öffnen kannst. Dadurch kommt es zwangsläufig beim ein/aussteigen zu einer ständigen Reibung des Hosenguertels mit der Seitenwange.
 

Lavastyle

Stammuser
Zu viel Wiegen tut er mit 82kg ganz sicher nicht, eher ein Gürtelträger ? Trägst Du eventuell Hosen, die Klettverschlüsse an der Rückseite haben ? Gab es damals im Peugeot 308 - Forum auch jemanden, der sich diese ganze Sache nicht erklären konnte.
 

fiedel06

Kennt sich aus
Für mich sieht das fast so aus, als wäre dort mal jemand mit etwas scharfkantigen o.ä. hängengeblieben und hat dadurch den Stoff zerrissen. Dass sich diese Stelle nach einiger Zeit aufschrubbelt könnte ich ja noch verstehen. Aber mMn ist der Stoff durch fremdeinwirkung aufgerissen. Kann mich aber auch täuschen.

M.
 
Themenstarter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
FG55 Alcantara Sitze Zulieferschwierigkeiten Interieur 6
Ähnliche Themen

über das karoq forum

Das Skoda Karoq Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Karoqfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den Karoq stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem Skoda Karoq – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Der Weltöffentlichkeit wurde der Skoda Karoq im Mai 2017 vorgestellt. Seit Herbst 2017 steht das Fahrzeug bei den Händlern und trat dort offiziell die Nachfolge des Skoda Yeti an. Wie seine Konzern-Geschwister VW T-Roc und Seat Ateca ist das neue Skoda-SUV auf der zweiten Generation des modularen Querbaukastens, kurz MQB, aufgebaut.
Die zur Auswahl stehende Motorenpalette umfasst drei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren mit 1,0 bis 2,0 Liter Hubraum.
Die Basis bei den Benzinern bildet der auch im Seat Ateca und VW T-Roc verbaute 1,0-Liter-TSI-Motor mit einer Leistung von 85 kW. Sowohl der 1,0-Liter- als auch 1,5-Liter-TSI mit 110 kW geben die Leistung ab Werk an die vorderen Räder weiter und sind an ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe geschraubt. Das 1,5-Liter-Aggregat kann auf Wunsch auch mit Allradantrieb und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Der kleinste Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum leistet ebenfalls 85 kW und ist serienmäßig mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar, als Option bietet Skoda seinen Kunden auch ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe an.
Bei den Spätzündern ergänzt der 2,0-Liter-Motor mit 110 kW sinnvoll das Angebot an Dieselmotoren. Er ist wie der 1,6-Liter-Diesel ab Werk an das 6-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt und gibt die Kraft permanent an alle vier Räder weiter. Optional ist das 7-Gang-Direktschaltgetriebe ebenfalls als Sonderausstattung bestellbar.
Im Oktober des Jahres 2018 präsentiert Skoda auf der Paris Motor Show mit dem Karoq Scout einen weiteren Diesel mit 2,0 Liter Hubraum und 140 kW Leistung, welcher standardmäßig über einen Allradantrieb verfügt und mit einem 7-Gang-DSG gekoppelt ist.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kann zwischen den beiden Ausstattungslinien Ambition und Style gewählt werden. Die Basisausstattungsversion Active kommt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Varianten Ambition und Style unterscheiden sich in der Optik und dem Umfang der gewünschten Ausstattung.
Mit der Ausstattungslinie Scout erweitert Skoda demnächst das Modellangebot beim Skoda Karoq. Die Scout-Modelle sind bereits serienmäßig mit Allradantrieb und einem Schlechtwege-Paket ausgerüstet.

interessante seiten

Karoq Versicherung
Karoq kaufen
VW Golf 8 Forum
Gute Ersatzteile finden Sie online bei AUTOteilexxl.DE
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für karoqforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert